Tassilo Koch – Ihr neuer Bürgermeister für Hüfingen

12. Februar 2024 4 Von hieronymus

Mitten aus dem Leben ins Rathaus von Hüfingen!

Mein Name ist Tassilo Koch, ich bin 41 Jahre alt. Geboren wurde ich in Schopfheim im Wiesental, meine Kindheit und Jugend habe ich im Schwarzwald und am Bodensee verbracht. Gemeinsam mit meiner Ehefrau Kristina, Richterin am Sozialgericht Konstanz und unseren drei wunderbaren Kindern, 12, 9 und 1 Jahr alt, lebe ich in Radolfzell am Bodensee. Als Fachinformatiker bin ich seit über 20 Jahren in der IT-Branche tätig. Von 2006 bis 2015 habe ich mit meiner Familie in Berlin gelebt. Dort habe ich mein Abitur am Berlin Kolleg nachgeholt. Während meinem Studium in Soziologie und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Konstanz habe ich mich 2016 erfolgreich selbständig gemacht im Bereich IT Dienstleistungen, IT-Sicherheit und Digitalisierung und führe das Unternehmen See-IT-Service mit meinem tollen Team in der Radolfzeller Altstadt.

Während meiner Zeit in Berlin habe ich mich sozial engagiert und durfte in der Kinder- und Jugendarbeit des Deutschen Roten Kreuzes wertvolle Erfahrungen sammeln. Daneben habe ich mich auch politisch engagiert und konnte so stetig meine Perspektive erweitern und mein Verständnis für gesellschaftliche Prozesse vertiefen.

Und nun? Möchte ich Ihr Bürgermeister werden! Mit der notwendigen Lebenserfahrung, der Resilienz als Familienvater und dem Verantwortungsbewusstsein des erfolgreichen Unternehmers möchte ich, gemeinsam mit Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, dafür Sorge tragen, dass Ihre Stadt lebenswert ist und bleibt. Mit Freude, Kraft und Ausdauer möchte ich Verantwortung für die gesamte Stadt übernehmen, mich auch den unangenehmen Problemen und Herausforderungen stellen und diese einer sachgerechten Lösung zuführen. Dabei möchte ich meine Erfahrungen als Unternehmer besonders nutzen, um Gewerbe und Handel in der Stadt Hüfingen zu unterstützen und zu stärken.

Wir alle wissen, dass eine starke Wirtschaft mit gesicherten Arbeitsplätzen langfristig zu einer höheren Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger führt. Daher ist mir dies ein ganz besonderes Anliegen. Daneben bin ich der festen Überzeugung, dass ich durch die vielfältigen Stationen in meinem Lebenslauf in der Lage bin, ganz unterschiedliche Perspektiven einzunehmen und zu verstehen. Niemand soll auf der Strecke bleiben, ich möchte gute Politik für alle Bürgerinnen und Bürger machen. Genau aus diesem Grund bin ich kein Mitglied einer Partei. Als Bürgermeister möchte ich nur der Sache verpflichtet sein, nicht dem Programm. Meine Überparteilichkeit ermöglicht es mir, aus den Programmen der demokratischen Parteien das Beste herauszufiltern und auf die kommunale Ebene zu übertragen.

Die anstehenden Wahlen in Hüfingen sehe ich als eine Chance, unsere Stadt mit frischen Ideen und neuen Perspektiven zukunftsfähig zu machen. Ich bin bereit, diese Herausforderung anzunehmen und freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen zu überlegen, welche Richtung wir einschlagen wollen, um Hüfingen zu einem noch lebenswerteren Ort zu machen.

www.tassilo-koch.de
https://www.facebook.com/KochTassilo/